Kammermusik für Violine und Klavier

Veranstaltung

Kammermusik für Violine und Klavier
Titel:
Kammermusik für Violine und Klavier
Wann:
Sa, 12. Mai 2018
Wo:
Hürth,
Kategorie:
Konzerte

Beschreibung

Kammermusik für Violine und Klavier

mit Enis Hotaj (Violine) und Christian Ziegler (Klavier)

Enis Hotaj, geboren 14.06.1991 in Shkodra (Albanien), fing mit 8 Jahren an, Geige zu spielen und erhielt Unterricht bei Prof. Roland Xhoxhi in Albaniens Hauptstadt Tirana. Im Wintersemester 2010 nahm er sein Studium an der HfMT Köln bei Prof. Michael Vaiman und Prof. Geza Kapas auf. Weitere Impulse erhielt er von Prof. Hans-Christian Schweiker, Prof. Ilja Scheps und Prof. Sebastian Hamann. Er besuchte Meisterkurse u.a. bei Petru Munteanu, Mari Tempere Bezrodny, Bernhard Forck und Ulf Schneider. 2017 wurde er zum Festival The International Holland Music Sessions eingeladen. Enis ist Preisträger internationaler Wettbewerbe und erhielt 2014 ein Stipendium des Aachener Vereins „Old Table“.

Cristian Ziegler begann das Klavierspiel mit fünf Jahren und wurde mit vierzehn Jungstudent an der Kölner Hochschule für Musik und Tanz bei Prof. Josef Anton Scherrer. Mit sieben begann er Geige zu spielen und kam wenige Jahre später als Jungstudent an die Essener Folkwang Hochschule. Seit 2016 studiert er in der Meisterklasse von Prof. Lisa Eisner-Smirnova in der Schumann Hochschule Düsseldorf, wo er auch das Fach „Musik und Medien“ belegt hat.
Im Laufe der Jahre erhielt er mehrere erste Preise u.a bei Jugend-Musiziert in deren Folge er auf eine große Konzerttournee gehen konnte. Mit fünfzehn gewann er den Bela Bartok Wettbewerb in Karlsruhe. Den Westfälischen Klavierwettbewerb gewann er merhmals in Folge.

Programm

L.v.Beethoven        Sonate für Violine und Klavier no. 5 F-Dur (Frühling)
R.Schumann- Sonate für Violine und Klavier no. 1 in a moll.

 Pause

Peter Tschaikowsky    Meditation No. 1 in d-moll
Fritz Kreisler        Drei alte Wiener Tänze ( Liebesfreud, Liebesleid und Schön Rosmarin)
Fritz Kreisler        Praeludium und Allegro im Stil von Pugnani in e-moll
Bela Bartok        Sechs Rumänische Tänze
Pablo de Sarasate    (Gipsy Airs) Zigeunerweisen op.20


Veranstaltungsort

Standort:
Gelbe Villa
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok