Kammermusikabend

Veranstaltung

Kammermusikabend
Titel:
Kammermusikabend
Wann:
So, 17. Februar 2019, 19:00 Uhr
Kategorie:
Konzerte

Beschreibung

Kammermusikabend

Aliya Turetayeva (Klavier) & Gülce Winn (Querflöte)

Aliya Turetayeva wurde 1986 in Almaty/Kasachstan geboren und bekam im Alter von fünf Jahren ihren ersten Klavierunterricht. Sie mit 8 Jahren ihr erstes Konzert mit Orchester. Danach folgen Meisterkurse bei Prof.W.Krainew in Kiev,anschliessend Teilnahme am 5.Internationalen Wettbewerb für Junge Pianisten und am 1.Internationalen Klavierwettbewerb in Almaty (2. Preis). 2003 beginnt sie ihr Studium zunächst an der Musikhochschule in Dresden, setzt es 2005 in Köln bei Gililov fort. Während des Studiums tritt Aliya bei den Dresdner Musik Festspielen, beim Klavier-Festival Ruhr und beim Europäischen Klassik- Festival Ruhr auf. Sie absolviert diverse Meisterkurse. Für den WDR spielt sie Werke von G.Crumb und A.Schnittke ein. Ihren Master-Abschluss erwarb sie 2010.

Gülce Winn hat ihr Studium im Bereich Querflöte (Masterabschluss) am Istanbul University State Conservatory vor mehr als 5 Jahren erfolgreich abgeschlossen. Seitdem hat sie Kinder und Erwachsene an verschiedenen Schulen (auch im integrativen Bereich) unterrichtet. Bühnenerfahrung konnte sie in Frankreich (Fimu Festival Orchestre Belfort), in der Türkei mit mehreren Orchestern (u. a. Türkish Chamber Orchester unter Betin Günes) und mit dem Carinhoso Quartett sammeln- auch solistische Auftrittserfahrungen waren dabei.

Programm

Johann Sebastian Bach (Bach/Marcello)     BWV 974
Adagio aus dem Concerto für Oboe in d-moll
Robert Schumann            3 Romanzen, op.94
Gabriel Fauré            Fantasie op 79

 Pause

Francis Poulenc            Sonate pour flute et piano FP 164
Claude Debussy            Prélude à l‘après-midi d‘un faune für Flöte und Klavier

Zugabe
Astor Piazzolla (1921–1992)            Histoire du tango, Cafe 1930
            für Flöte und Klavier

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok