Jun Yeong Lee - Klavierabend

Veranstaltung

Jun Yeong Lee - Klavierabend
Titel:
Jun Yeong Lee - Klavierabend
Wann:
So, 11. August 2019, 19:00 Uhr
Wo:
Hürth,
Kategorie:
Konzerte

Beschreibung

Klavierabend mit Jun Yeong Lee

Jun Yeong Lee, 1986 in Südkorea geboren, ist gleichermaßen als Solist, Kammermusiker und Klavierpädagoge erfolgreich. Er studierte von 2004 bis 2014 an der Musikhochschule Lübeck und Köln (Konzertexamen) und unterrichtet seither als Dozent an der Universtät Chonnam in Gwangju. Seine wichtigsten Lehrer und Inspirationen waren Konrad Elser, Jacob Leuschner und Jania Fialkowska.

Lee musizierte u.a. mit dem Seoul Symphonieorchester und dem, Jeon-ju Symphonieorchester, bei dem internationalen Oberstdorfer Musiksommerfestival, der Internationale Klavierakademie Marktoberdorf und dem Schleswig-Holstein Musikfestival in Deutschland.

Weiterhin arbeitet er mit Klaviertrios und als Liedbegleiter.  Lee wurde als ‚junger Pianist‘ von dem Kölner Bechsteinwettbewerb ausgezeichnet. Ein Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) hat er ebenfalls erhalten.

Seine Studenten sind Preisträger mehrerer nationaler Wettbewerbe.  

Programm

J. Haydn:     Sonata D-Dur, Hob XVI:33
J.S. Bach:    Busoni chaconne bwv 1004

 Pause

F. Schubert -F. Liszt:    „Das Wandern“
                                                    „Der Müller und der Bach"
F. Schubert:     Wanderer-Fantasie C-Dur (D 760)

 


Veranstaltungsort

Standort:
Gelbe Villa
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok